Firmenprofil

Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten + Stadtplaner planen und realisieren seit mehr als zwanzig Jahren mit durchschnittlich 30 Mitarbeitern Projekte in Deutschland und im internationalen Kontext insbesondere in den Regionen Nord Afrika, mittlerer Osten und Asien. Die Hauptniederlassung be-findet sich in München, zwei weitere in Berlin und Bernburg. Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten + Stadtplaner sind auf die Planung und Abwicklung von großen Projekten aus den Bereichen Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung, Objektplanung und Umweltplanung spezialisiert. Ziel des Büros ist es, Antworten auf die Probleme unserer Zeit zu finden, im Bewusstsein, dass die Landschaftsarchitektur des 21. Jahrhunderts eine realistische Reflektion darüber sein sollte, wie sich Menschen miteinander und mit der Natur auseinandersetzen. Diese Antworten versucht das Büro in Entwürfe umzusetzen und dabei eine Balance aus Gestaltung, Funktionen und Empfindungen zu finden.

Qualität entsteht im Zusammenspiel.
Stadtplanung, Freiraumplanung und Architektur bestimmen in Ihrem Zusammenspiel die Standort-qualität einer Immobilie, eines Quartiers oder einer ganzen Stadt. Deswegen ist für das Büro eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit den Bauherren, Planungspartnern und Architekten von höchster Bedeutung.

Erschaffung von „besonderen Orten“
Das Büro versteht seine Aufgabe darin, durch innovative Lösungen und effektives Projektmanage-ment “besondere Orten” zu erschaffen, die, je nach Bedarf, Erlebnis, Genuss, Inhalt und Erholung bieten, ohne das Budget des Bauherren zu sprengen.

Freiräume sind Kommunikationsräume
In einer Welt, in der mehr als 50% der Menschen in Städten leben, und in einer globalisierten Wirt-schaft, die von Wissensarbeit dominiert wird, ist Kommunikation von zentraler Bedeutung. Freiräume werden daher als Plattform für die Kommunikation der Gesellschaft interpretiert, die es auf vielfältigste Art zu gestalten gilt.

Nachhaltigkeit
Der behutsame Umgang mit Boden, Wasser, Klima + Luft sowie Fauna + Flora gehört zu den selbstverständlichen Bausteinen der Freiraumplanung. Das Büro verfolgt bei allen Projekten das Ziel, durch kluge Nutzung natürlicher Ressourcen, die ökologische-, ökonomische und soziale Wirkung der Projekte zu optimieren.